Ministranten und Ministrantinnen

Die Ministrantinnen und Ministranten - kurz "Minis" genannt - sind kirchlich engagierte Kinder und Jugendliche. Ihr dürft nach der Erstkommunion ministrieren.

Die Minis tragen dazu bei, dass der Gottesdienst feierlich gestaltet werden kann. Die Minis übernehmen miteinander Verantwortung und setzen sich füreinander ein. Ein kleiner Lohn wird den Minis für ihren Einsatz ausbezahlt.

Nicht zu kurz darf natürlich Spiel & Spass kommen. So werden regelmässig Mini-Höcks organisiert, es gibt ein Martinifestli und andere Aktivitäten.

Kontakt:
Sandra Ruppli: 056 536 98 30 / sandra.ruppli@hispeed.ch oder
Pfarreisekretariat: 056 633 14 85 / sekretariat@pfarreizufikon.ch